Pferde Rhein-Main und Pferde in Bayern

Hofgut Liederbach bittet ins Dressurviereck

Skyline Cup 2017

Reitanlage Liederbach

06.10.2017     Leserberichte    , Reitsport

Bereits die Auftaktveranstaltung des Skyline Cups 2017, veranstaltet vom Hofgut Liederbach, war ein voller Erfolg. Das Springturnier der exklusiven Reitanlage vor den Toren Frankfurts zog zahlreiche Besucher aus der gesamten Rhein-Main-Region an.

Nun folgt der zweite Streich!

Vom 06. bis 08. Oktober 2017 bittet das Hofgut Liederbach die Reiter ins Dressurviereck. Höhepunkt des Dressurwochenendes wird der U25-Dressurcup des Pferdesport Journals sein. Dessen Finalprüfung, eine Dressurprüfung der Klasse S*, wird am letzten Turniertag ausgetragen und bietet den besten U25-Reitern die Möglichkeit, sich in einem starken Konkurrenzfeld zu präsentieren.

Mit seinen beiden Turnieren gibt das Hofgut Liederbach seinen Einstand als Turnierveranstalter.

In den vergangenen Monaten wurde die Reitanlage komplett modernisiert und nach neuesten Standards ausgebaut. Ziel des gesamten Bauprojekts war es, eine Übereinstimmung aus harmonischer Architektur und hochwertiger Nutzung zu erreichen.

„Mit dem Hofgut Liederbach möchten wir unseren Kunden und Gästen etwas ganz Besonderes bieten“, so Geschäftsführerin Rita Reisenauer, „deshalb ha­ben wir bei den Umbaumaßnahmen großen Wert auf hochwertige Arbeit gelegt.“

Weiter Informationen zum Skyline Cup 2017 finden Sie unter www.hofgut-liederbach.de

« Gelungene Tunierpremiere auf dem Hofgut Liederbach

Gelungene Tunierpremiere auf dem Hofgut Liederbach »