Pferde Rhein-Main und Pferde in Bayern

Das Therapiepferd der Zedan-Familie

Anzeige

26.04.2019     Sonderthemen    ***Top-Artikel***

Die Abteilung „Therapeutisches Reiten“ in Bethel hat einen neuen Stallbewohner. Er heißt Nepomuk und ist ein polnischer Kaltblutmix. Das Pferd konnte durch den Verkauf des zedanfamily Kalenders im letzen Jahr finanziert werden und wird nun von Frau Uta Adorf direkt in Bethel zum Therapiepferd ausgebildet. Der 5 jährige Wallach ist zwar jetzt schon die Ruhe selbst, aber es gibt noch einiges zu lernen, bevor Nepomuk seinen ersten Einsatz in Bethel haben wird.

www.zedan.de

« Hengstschau

Lagerverkauf »