Pferde Rhein-Main und Pferde in Bayern

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben!

11.03.2020     Sonderthemen    , Pferde Rhein-Main, Messe, Pferd

10.03.2020 Soeben haben wir (die Veranstalter der HORSICA) schweren Herzens entschieden, die HORSICA zu verschieben. Der neue Termin wird in Kürze veröffentlicht.
Die Aussage unseres Gesundheitsministers bzgl. einer Absagempfehlung und die schnelle Verdopplung der Fallzahlen bzgl. Covid-19 in Deutschland verändern die Situation leider drastisch.

Seit dem Wochenende gilt die bundesweite Empfehlung, Veranstaltungen mit über 1.000 Personen abzusagen. Wir haben seitdem intensiv und sehr konstruktiv mit dem Gesundheitsamt Kassel über dieses Thema gesprochen. Aus Verantwortung für unsere Besucher und Aussteller ist eine Verlegung das einzig Richtige.

Unser Ziel ist und bleibt, eine für alle Beteiligten erfolgreiche und schöne Messe zu veranstalten, die wir gemeinsam genießen können. Unter diesen Umständen halten wir die Durchführung zum jetzigen Zeitpunkt für nicht mehr vertretbar, weshalb wir uns dazu entschlossen haben, der Empfehlung des Gesundheitsministers zu folgen und die HORSICA zu verschieben. Hierbei haben wir auch die Rückendeckung der Messe Kassel, bei der wir uns ganz ausdrücklich für die vertrauensvolle Zusammenarbeit und die Unterstützung in dieser für uns alle unschönen Situation bedanken.

Diese Entscheidung ist uns unglaublich schwer gefallen, es tut uns sehr Leid für alle, die sich darauf gefreut haben und die viel Mühe in die Vorbereitung investiert haben. Wir bitten jeden Einzelnen um Verständnis. Diese schwere Entscheidung treffen wir in Ihrem Sinne und haben uns aufgrund der Tragweite für alle Beteiligten entsprechend viel Zeit damit lassen müssen.

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben!
Der neue Termin folgt sehr bald - wir hoffen, dass wir uns dann in Kassel sehen und voller ungetrübter Freude eine schöne Messe genießen können. Wir wünschen allen Pferdefreunden eine gesunde grüne Saison.

Ihr Veranstalterteam - Messe & Marketing GmbH

 www.horsica.com 

 

« Neuer Termin für HORSICA

Aktuelles »