Pferde Rhein-Main und Pferde in Bayern

Ihre Majestäten bitten zur letzten DSP-Fohlenauktion des Jahres 2020

Info

Anzeige

DSP Dressurfohlen

25.09.2020     Sonderthemen    , Pferde Rhein-Main, Pferdezüchter, Tierzucht

Am Samstag, dem 26. September 2020 treten 14 exklusiv auserwählte Dressurfohlen unweit von Schloss Monrepos beim Reit- und Fahrverein Ludwigsburg in den Auktionsring. Interessenten wird einmal mehr die Möglichkeit geboten, vor Ort, telefonisch oder alternativ über das Hybrid-Modul online in der Auktion zu bieten.

Hierfür ist eine Registrierung unter dsp.hsr-auktion.de, die ab sofort ausgeführt werden, kann notwendig. Am Samstag um 18.15 Uhr folgt dann nur noch der Login und geht es los. Auf dem Bildschirm sind zwei Streams in Echtzeit zu sehen: zum einen das Auktionsfohlen, zum anderen der Auktionator. Spannend ist diese Auktionsvariante allemal, wenn die Online-Bieter auf die Präsenz-Bieter treffen, dann geht es ab!

„Ihre Majestäten“ reisen bereits am 25. September 2020 in Ludwigsburg an und präsentieren sich um 13 Uhr in einer ersten Präsentation auf dem Dressurviereck. Die Stars von morgen sind hier in bester Gesellschaft: Das Turnierprogramm reicht von der Reitpferdeprüfung über eine Qualifikation zum Nürnberger Burg-Pokal bis hin zum Grand-Prix-Special. Unter anderem sattelt Dorothee Schneider, die Olympiasiegerin aus Framersheim reitet international von Erfolg zu Erfolg mit den Deutschen Sportpferden DSP Sammy Davis JR und DSP Pathétique.

Hoch interessante Vatertiere mit sportlichen Meriten dekoriert wie Danone I, Lord Leopold, Vitalis, Rubin-Royal, Baron, Bonds, der zweifache DSP-Champion Don Royal und Total Hope stellen hochkarätige und bewegungsstarke Fohlen. Mit Fusionist, La Vie, Fürst Fabrice, Si Senor M sind ebenso begehrenswerte Junghengste mit ersten Nachkommen in der Kollektion vertreten. Und die Krönung des Ganzen: Ein Sohn des Bundeschampions der sechsjährigen Dressurpferde und amtierenden Vize-Weltmeisters der jungen Dressurpferde, Secret, kann künftig Ihr Star von morgen sein!

Die Kollektion ist online auf www.deutsches-sportpferd.de zu finden. Die Präsentationen am Freitag um 13 Uhr sowie am Samstag um 15 Uhr werden auf www.clipmyhorse.tv live im Stream zu sehen sein und hinterher in der Mediathek für alle zugänglich abzurufen sein. Die Auktion beginnt am Samstagabend um 18.15 Uhr, auch hier wird ein Livestream angeboten.

Vor Ort oder telefonisch steht Auktionsleiter Fritz Fleischmann unter mobil

+49 (0) 1 51/ 53 11 57 83 für Beratung und Fragen gerne Rede und Antwort.

« Auf die Erfolgswelle des Deutschen Sportpferdes DSP aufspringen mit einem Fohlenkauf!

Modenschau »